REG-IS Hilfe durchsuchen
 
Type Example Notes
Fuzzy kettle~ Contain terms that are close to the word kettle, such as cattle
Wild cat* Contain terms that begin with cat, such as category and the extact term cat itself
Exact-Single orange Contain the term orange
Exact-Phrase "dnn is awesome" Contain the exact phase dnn is awesome
OR orange bike Contain the term orange or bike, or both. OR, if used, must be in uppercase
orange OR bike
AND orange AND bike Contain both orange and bike. AND must be in uppercase
Combo (agile OR extreme) AND methodology Contain methodology and must also contain agile and/or extreme

Überblick Startseite und Funktionsbereiche

Nach dem Login wird die Startseite (Home) angezeigt. Von hier aus können Sie zu den verschiedenen Katalogen navigieren, die Einstellungen ihres Benutzerkontos ändern, sich über aktuelle Neuerungen informieren oder eine Suchanfrage starten.


Die Startseite gliedert sich in folgende Bereiche:

  • Newsticker

    Im Newsticker finden Sie regelmäßig ausgewählte Neuigkeiten und Hinweise zu den in REG-IS erfassten Regelwerken.


  • Die 4+1 Funktionsbereiche

    Je nachdem welche REG-IS Version Sie lizenziert haben, werden nach dem Login bis zu 5 Funktionsbereiche angezeigt. Nutzern der REG-IS Version Standard stehen die 4 Funktionsbereiche: Regelwerke, Facilities, Services und Begriffe zur Verfügung. Nutzern der REG-IS Version Professional steht zusätzlich der Funktionsbereich Objekte zur Verfügung. In den Funktionsbereichen finden Sie jeweils einen Katalog in dem Sie recherchieren können.

    Im Funktionsbereich Regelwerke sind die Informationen gegliedert nach Rechtsvorschriften, Normen und Richtlinien mit Relevanz für das Facility Management.

    Im Funktionsbereich Facilities finden Sie Informationen gegliedert nach Facilities (= Sammelbegriff für bauliche und technische Anlagen, Einrichtungen, Geräte, Grundstücke, Bauwerke, Räume, Flächen und Fahrzeuge).

    Im Funktionsbereich Services finden Sie Informationen zu Dienstleistungen (FM Prozessen) über den gesamten Lebenszyklus des FM, gegliedert nach GEFMA 100-2.

    Im Funktionsbereich Begriffe finden Sie alphabetisch gegliederte Informationen zu Begriffen mit Relevanz für das FM.

    Im Funktionsbereich Objekte können eigene Objektprofile mit Informationen zu sicherheitsrelevanten Bauelementen angelegt werden. Zudem können zu den Bauelementen die verantwortlichen Ansprechpartner hinterlegt werden.




  • Die Suchmaschine

    Mit Hilfe der Suchfunktion können Sie alle Funktionsbereiche durchsuchen.



  • Anwendungseinstellungen

    In diesem Bereich können Sie die Grundeinstellungen für die Auswertungen ändern.

  • Benutzereinstellungen

    In diesem Bereich können Sie die Einstellungen Ihres Benutzerkontos (Ansprechpartner, Passwort etc.) ändern.